Mit dem Motorschlitten direkt ins Winterabenteuer!

Dieses Programm ist besonders gut für Motorschlittenfans und alle, die es noch werden wollen geeignet.

Während dieser Reise übernachten Sie im quirligen Ort Levi wo Sie in der Fußgängerzone einige Bars für ausgelassenes Feiern am Abend finden. Von hier aus erleben Sie tagsüber vielfältige Tracks mit dem Motorschlitten und am Abend wartet die heiße Sauna auf Sie. Diese Reise lässt das Herz eines jeden Lapplandfans höher schlagen!

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Direkt aus dem Flieger auf den Motorschlitten (etwa 40 km)
Ankunft am Flughafen in Kittilä mit dem Direktflug aus Düsseldorf, Hannover oder Stuttgart. Ihr Guide erwarten Sie. Bereits am Flughafen werden Sie neu eingekleidet. Thermooverall, Stiefel, Handschuhe sowie Sturmhaube und Helm liegen für Sie bereit – und dann kann Ihre erste Safari auch schon los gehen. Nach einer ausführlichen Sicherheitseinweisung starten die Motoren. Die Safari führt Sie am Kätkäfjäll vorbei in Richtung Levi - Distanz ca. 40 km. Pause mit Snack in der Wildnis.

Unterbringung in Doppelzimmern mit eigener Sauna.

2. Tag: Motorschlittensafari - auf in die 2. Runde (etwa 130 km)
Nach einem reichhaltigen Frühstück startet die Motorschlittensafari heute in Richtung Raekallio Kunstgallerie. Sie werden hier während einer Kaffeepause Zeit haben, die Gemälde zu studieren - vielleicht ist der Künstler selbst auch im Haus.

Weiter führt Sie die Tour durch echte Wildnislandschaft in Richtung Raattama Rentierdorf. Hier an der Grenze zur Region Enontekiö treffen Sie kaum auf Touristen. Beobachten Sie das Treiben beim Mittagessen.
Anschließend fahren Sie wieder zurück nach Levi. Insgesamt sind Sie heute 130 km mit dem Motorschlitten unterwegs.

Abendessen und Sauna.

3. Tag: Per Motorschlitten in die Fjäll-Landschaft (etwa 130 km)
Heute starten Sie nach dem Frühstück in Richtung Kiistala. Ein kleines lappländisches Dorf - von dort aus geht es weiter zum Kumputunturi Fjäll. Bei gutem Wetter fahren Sie hinauf, von wo aus Sie eine tolle Aussicht über Lappland genießen können. Ihr Mittagessen wartet heute in Nulituinen bei dem Schamanen Veikko Siitonen auf Sie. Nach dem Essen und spannenden Geschichten machen Sie sich auf den Weg zurück zum Gasthaus Jurtaa. Sie erleben schöne vielseitige Tracks - insgesamt fahre Sie wieder ca. 120 km.

Auf dem Weg werden Sie auch an der Grenze der Kittilä Goldmine vorbei fahren. Gold ist neben dem Tourismus die wichtigste Einnahmequelle vor Ort. Gerne erzählen die Guides Ihnen Goldgräbergeschichten - von früher und von heute.

Wieder zurück im Hotel wartet das Abendessen und ein warmes Saunabad.

Abends können Sie noch durch die Fußgängerzone schlendern. Vielleicht finden Sie ja das eine oder andere Souvenir.

4. Tag: Vom Motorschlitten zurück in den Flieger (etwa 40 km)
Per Motorschlitten machen Sie sich heute auf den Weg zum Flughafen - allerdings nehmen Sie dieses Mal eine andere Route als auf dem Hinweg. Auf halbem Wege besuchen Sie die Levi Eisgalerie.

Luvattumaa, das Schneehotel, liegt nahe des Ounasjoki Flusses nördlich von Levi. Hier besichtigen Sie das beeindruckende Schneeschloss und das Eisrestaurant, das vom Veranstalter der Eis Galerie, Pekka Jussila, selbst erbaut wurde. Die Tische des Restaurants und die Bar sind aus dem glänzenden Eis des Ounasjoki Flusses herausgearbeitet. Schauen Sie sich um und machen Sie Selfies mit eisigen Gestalten

Nach einem Snack im Blockhausrestaurant startet die letzte Etappe nach Kittilä.

Die Schneemobil-Safarikleidung wird wieder gegen Ihre Alltagskleidung getauscht und es heißt Abschied nehmen von den Guides und Lappland - aber es war bestimmt nicht das letzte Mal, oder?

So wohnen Sie:
Das Lapland Hotel Sirkantähti bietet eine gute Mischung aus Tradition und Moderne. 70 erst kürzlich renovierte Hotelzimmer sind auf ein Haupt- und ein Nebengebäude aufgeteilt. Jedes Zimmer ist mit einer eigenen Sauna ausgestattet. Zudem gehören Dusche/WC, Telefon, Satelliten TV, Minibar, Haartrockner, Trockenschrank und Wasserkocher zur Ausstattung.

Das Hotel hat eine sehr zentrale Lage im Wintersportort Levi. Die nächsten Skipisten liegen in 400 m Entfernung und die nächsten Skiloipen sind etwa 100 m vom Hotel entfernt.

Das Hotelrestaurant hat ebenfalls einen frischen Look bekommen. Hier werden Ihnen typisch lappländische Gerichte serviert, bei deren Zubereitung viel Wert auf lokale Naturprodukte gelegt wird.



Inklusivleistungen
Direktflug mit FlyCar ab Hannover oder Stuttgart via Hannover nach Kittilä oder Direktflug ab/bis Düsseldorf mit Germania, 3 Übernachtungen im Doppelzimmer mit eigener Sauna des Lapland Hotel Sirkantähti, Vollverpflegung mit 3 x Frühstück, 4 x Snack/Mittagessen, 3 x Abendessen. Heiße Getränke und Wasser zu den Mahlzeiten kostenlos, Programm wie beschrieben, englischsprachige Guides, 20% Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

Pro Person steht für alle Tage 1 Schneemobil zur Verfügung. Komplette Thermokleidung ab/bis Flughafen. Ihr Gepäck wird ab/bis Flughafen mit dem Minibus transportiert.

Warme Winterbekleidung Neu Einkleiden nicht notwendig.
Der kalte Winter kann Ihnen nichts anhaben und Sie sind bestens für Ihre Winteraktivitäten ausgerüstet. Die Thermoanzüge werden in vielen verschiedenen Größen bereitgehalten.

Was beinhaltet die Wärmebekleidung bei fintouring Safaris?
-Thermooverall
-Handschuhe
-feste, warme Stiefel
-Sturmhaube
-Helm

Je nach Wetter kann es zu Routenänderungen kommen. Und je nach Zustand der Tracks können die Tagesetappen kürzer oder länger ausfallen.

Termine & Preise
Hannover, Stuttgart
Hinflug Freitag, Rückflug Montag!

12.1. - 15.1.2018

bei 2 - 3 Teilnehmern € 2.099
bei 4 - 6 Teilnehmern € 1.799


19.1. - 29.1.2018

bei 2 - 3 Teilnehmern € 2.128
bei 4 - 6 Teilnehmern € 1.828


2.2. - 12.3.2018

bei 2 - 3 Teilnehmern € 2.158
bei 4 - 6 Teilnehmern € 1.858


Düsseldorf
Hinflug Donnerstag, Rückflug Sonntag!

bei 2 - 3 Teilnehmern € 1.999
bei 4 - 6 Teilnehmern € 1.699


Wunschleistung pro Person

Einzelzimmer € 183


Möchten Sie jeden Abend in einem anderen Restaurant schlemmen? Dann empfehlen wir Ihnen das Dine-Around-Klassikpaket für einen Aufpreis von nur € 40.

Bei den fintouring Motorschlittensafaris sind Wärme- und Schutzbekleidung sowie Versicherung bereits inklusive (max. Selbstbeteiligung in Höhe von € 980 pro Schlitten). Gültiger Führerschein erforderlich. Der Fahrer muss mindestens 18 Jahre alt sein.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

4 Motorschlittenausflüge und abends in die typisch finnische Sauna!

P.S. Der ideale Trip für Freundesgruppen



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen